Unternehmen

Geschichte

Die Bäckerei & Konditorei Weninger wird seit über 100 Jahren als Familienbetrieb in der Welser Neustadt geführt.

Eintrag im Grundbuch:

1887-1894: Michael u. Josefa Niederwimmer

17.09.1895-5.2.1895: Josefa Niederwimmer

1895: Peter Hillinger

5.2.1896-30.9.1896: Josefa Hillinger

30.9.1896: Josef u.Barbara Pöstinger


1809: Johann Weninger
Bäckermeister in Haag, NÖ


2.11.1912: Mathias und Maria Weninger
Mathias und Maria Weninger hatten zu Beginn eine kleine Bäckerei in der Bernadie in Wels(heute:Alter Schlachthof)

Während ihr Mann im 1. Weltkrieg seinen Dienst leisten musste, kaufte Frau Weninger die heutige Bäckerei in der Welser Neustadt von den kinderlosen Vorbesitzern.
Nach dem Tod ihres Mannes führte sie die Bäckerei alleine weiter.


1938: Hermann Weninger
Ende des 2.Weltkrieges übernahm
dann Hermann Weninger die Bäckerei.
Der Großvater des heutigen Geschäftsführers war auch gleichzeitig Innungsmeister der Stadt Wels.

Wussten Sie,:
dass bis zu Fertigstellung des WIFI Linz,
die Gesellenprüfungen in der Bäckerei Weninger
in der Welser Neustadt abgenommen wurden?


1982: Günter Weninger
Gemeinsam mit seiner Gattin baute Günter Weninger die Bäckerei in der Welser Neustadt noch aus.
Er erweiterte die bestehende Bäckerei um eine Konditorei und eröffnete zusätzlich in der Grünen Zeile ein kleines Cafe mit Gebäckverkauf, dass auf Grund von Erbstreitigkeiten mit dem Vermieter wieder geschlossen wurde.
Der Ältere von seinen beiden Söhnen - Andreas - trat in die Fußstapfen des Vaters.
2002 war es soweit: Der Grundstein für eine Weiterführung der Traditionsbäckerei war gelegt. Andreas Weninger absolvierte erfolgreich die Meisterschule der Lebensmittel-HTL.


1.4.2003: Andreas Weninger
Andreas Weninger übernimmt die Bäckerei von seinen Eltern.
Er führt die Bäckerei als traditionellen österreichischen Handwerksbetrieb weiter, gepaart mit innovativen Ideen
und einem starkem Team.
So gab es 2005 und 2007 die ersten Auszeichnungen für Brote aus dem Hause Weninger(ÖBA 2005 + Die Genuss 2007).
Die ersten BIO-Produkte zum Aufbau des
BIO-Sortiments gibt es seit 2007 in den Regalen.

Brotauszeichnungen